Fotos vom Königsschießen

Letzten Sonntag am 07. Mai hat das Königsschießen 2017 stattgefunden.

Dabei fand sich morgens um 11 Uhr das gesamte Bataillon zum Antreten vor dem Schützenhaus zusammen. Es wurden einige Beförderungen vorgenommen, z.B. vom Unterfeldwebel zum Feldwebel, vom Feldwebel zum Stabsfeldwebel oder Leutnant. Auch wurde Karl-Heinz Rieke für Dienste als Chef der 4. Kompanie gedankt. Seine Nachfolge hat Klaus Grüneklee nun offiziell angetreten. Besonders hervorzuheben ist hier Andreas Schulte, welchem ein Orden für besondere Verdienste in der 4. Kompanie verliehen wurde.

Nach diesem offiziellen Teil ging es mit dem gesellig-sportlichen Teil weiter. Nach und nach haben alle Schützen ihre Schüsse auf den Bürgermeisterpokal (36er – Pokal oder auch „Gral“) abgegeben und im Anschluss daran dann ihre 2 Schüsse auf die Stechscheiben. Alle, die hier mindestens eine 12 erzielen konnten, sind beim Schützenfest selbst im Rennen um die Königs- / Königinnenwürde noch dabei.

IMG_20170507_092056

Im gesellschaftlichen Rahmen gab es wieder leckeren selbstgemachten Kuchen, Erbsensuppe und Gegrilltes. Der „Gral“ hat wieder einige Runden Getränke spendiert, woran sich alle beteiligt haben, indem sie einfach einen Geldschein eingeworfen haben.

Gegen Ende des Tages hat Dietmar Sandvoß die Schießergebnisse verkündigt & bei jedem Schützen, der noch im Rennen um den König ist, hat die jeweilige Kompanie gut gejubelt. Im Anschluss daran ist der Abend bei den meisten dann noch gemütlich ausgeklungen, aber das Fazit war anhand der guten Laune klar: Alle freuen sich auf das anstehende Schützenfest!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s