Pokalschießen 2017

„Gut Schuss!“ hieß es vergangenen Sonntag, am 8. September 2017, wieder für alle Kompanien vom Schützenverein Barkhausen.

Mittags gegen 13 Uhr ging es los und es machten sich wieder einige auf dem Weg zum Schützenhaus. Nachdem jeder seinen Beitrag gezahlt hatte, bekam er ein Bändchen und freien Getränkeverzehr. Das Schießen ging auch sogleich los, jede Kompanie hat unterschiedliche Pokale ausgeschossen. Neben den Standard-Schützenklassen gibt es auch den Minuspokal oder den 11,9er-Pokal.

Zur Verpflegung gab es nachmittags Kaffee & Kuchen, worum sich die Frauen des Vereins gekümmert haben – sehr lecker, können wir da nur sagen! In gemütlicher Geselligkeit wurde ein schöner Nachmittag verbracht.

Abends wurden dann die Schießergebnisse mitgeteilt und jeder Platz wurde beklatscht. Schließlich gab es Bratwurst & Steaks vom Grill, zusammen mit Baguette & Salat als Beilagen. Danach ist der Abend gemütlich ausgeklungen.