Aufhängen der Königsscheibe bei Marco Rux

Gestern Abend ist das Barkhauser Schützenbataillon von seinem aktuellen König Marco Rux nach Neesen eingeladen worden. Dort sollte die Königsscheibe am Haus aufgehangen werden.

So trafen sich die meisten von uns dann um kurz vor 18 Uhr bei Bertermann, um Fahrgemeinschaften zu bilden. Kurz alle auf die Autos verteilt & schon ging es rüber auf die andere Weserseite!

Bei Marco angekommen wurde natürlich zunächst das Königspaar begrüßt & das Bataillon durch Oberstabsfeldwebel Tim Belling an den kommandierenden Major Frank Sander gemeldet.

Danach durfte letzterer dann auf die Leiter, um die Scheibe anzubringen. Es hat ein paar Versuche gebraucht, da die Schrauben nicht so recht wollten bzw. zu kurz waren. Der Ehrgeiz war aber da, die Scheibe sollte an die Wand & so klappte es dann auch!

Danach gab es noch ein paar Gastgeschenke für das Königspaar, bevor die Truppe weiter in den Garten zog.

Dort wartete ein sehr leckeres kaltes Essensbuffet und ebenfalls kühle Getränke vom Fass auf uns.

So haben wir gestern bei Marco einen sehr schönen Abend auf der Terrasse verbracht und uns schon einmal bestens auf das anstehende Sommerfest Ende des Monats eingestimmt. Danke für die Einladung, Marco!

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Aufhängen der Königsscheibe bei Marco Rux“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.