Schlagwort-Archive: Auflagen

Aktuelle Corona-Auflagen für das Schützenhaus

⚠️ Wichtiger Hinweis ⚠️

Seit dem 28.12.2021 gilt die neue CoronaSchVO NRW.

Es gilt bis auf Weiteres für unser Schützenhaus und damit für alle Schießstände unseres Vereines die 2G-plus Regelung. Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene die zusätzlich ein gültiges negatives Corona – Testergebnis vorweisen.

Ebenso haben Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, wenn sie getestet sind, Zugang zu den Einrichtungen des SV Barkhausen. Der Schülerausweis gilt (außerhalb der Ferien) auch weiterhin als Nachweis für die negative Testung der Jugendlichen.

Der entsprechende Nachweis ist der Einlass kontrollierenden Person(z.B. Schlüsseldienst, Standaufsicht oder Kompanieführung) unaufgefordert zu erbringen.

Im Schützenhaus und auf allen Schießständen ist das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP 2 – Maske verpflichtend. Die Masken dürfen am Schützenstand oder nach dem Platz nehmen an einem Tisch abgenommen werden. Die Standaufsichten tragen während der Wahrnehmung ihrer Aufgabe eine Maske.

Das Tragen einer solchen Maske wird allerdings auch an den Tischen oder im Freien dringend empfohlen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.

Die Verschärfung der Kontrollen zur Einhaltung der Corona – Schutzmaßnahmen ist durch die Landesregierung angekündigt worden. Wir bitten daher dringlichst um Beachtung und Befolgung.

Mit den besten Wünschen für ein glückliches 2022, bleibt gesund
Euer Schützenverein Barkhausen